Facebook

Logo Volksbank Mitte

Logo Ottobock

Logo DRK Duderstadt

Logo Fahrschule Post

Logo Skoda Goldmann

Logo Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt

Logo Medimax

Logo EWB

Logo CleverFit

Logo Duderstadt 2020

Logo Stadtfeuerwehr

Schutzengel retten Leben

Wer? Wie? Was?

Wer darf Schutzengel werden?

Schutzengel darf jede und jeder zwischen 15 und 24 werden. Natürlich gibt es weibliche und männliche Engel. Und das Engelsein endet nicht automatisch mit 25: Wer einmal Schutzengel ist, bleibt es, so lange er oder sie möchte. Denn je mehr Menschen darauf achten, dass Freunde und Bekannten nicht fahren, wenn sie abgelenkt sind oder sich wie auch immer zugedröhnt haben, umso besser.

Schutzengel Duderstadt

Wie wird man Schutzengel?

In der Region Duderstadt werden die Jugendlichen und Heranwachsenden im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit in den Schulen und Betrieben durch Polizeioberkommissar Dierk Falkenhagen geschult. Am Ende dieser Veranstaltung haben die Interssenten dann die Möglichkeit, sich sofort als Schutzengel anzumelden und bekommen einen Schutzengelausweis. Damit bekommen unsere Engel bei vielen Sponsoren Ermäßigungen und Rabatte.

Was machen Schutzengel?

Schutzengel wissen, dass ihre Freunde - meist sind es Jungs - mit ihrem Leben und dem Leben ihrer Mitfahrer spielen, wenn sie sich betrunken oder anders bedröhnt hinters Steuer setzen. Und weil sie das wissen, klären sie vorher, wer nach der Party oder Disko nach Hause fahren wird. Vielleicht organisieren sie eine größere Fahrgemeinschaft. Oder sie steigen nicht ein, wenn der Fahrer nicht mehr fahren kann. Im Extremfall verschwindet auch mal ein Autoschlüssel. Natürlich sind die Fahrer letztlich selbst für ihr Tun verantwortlich, nicht die Engel. Schutzengel achten darauf, dass ihr Fahrer nicht abgelenkt wird, sie nehmen Einfluss und damit retten sie Leben. Aber ein einzelner Schutzengel muss wissen, dass niemand allein die Welt aus den Angeln hebt!

Was hat man davon, Schutzengel zu sein?

Je mehr Schutzengel es gibt, desto weniger junge Leben werden auf einer Straße enden. Das ist der Grund, warum ihr Schutzengel seid. Andere Menschen sind ebenfalls motiviert, etwas zu tun, haben aber keinen so großen Einfluss auf junge Fahrer wie ihr. Deshalb unterstützen euch die Partner, Sponsoren und der Schutzengelverein Duderstadt: 

Jeder kann Mitglied im Schutzengelverein werden !

... siehe Kontakt !